Montag, 29. April 2024

Eigentlich sollte heute Morgen meine tegut-Lieferung kommen, aber ich bekam eine Nachricht, dass beim Zusammenstellen ein Fehler aufgetreten wäre. Also bekam ich alles erst am Abend. Auch nicht tragisch.

Am Nachmittag war ich bei meiner Hausarztpraxis wegen Rezepten und einer neuen Verordnung für die Podologin. Ich erzählte, dass ich wieder Seide bemale. Das fand Frau S. richtig gut, und meinte, dass das schon fast eine ausgestorbene Sache sei.

Eine Nachbarin, Lehrerin, suchte auf nebenan.de leihweise einen DVD-Player mit PC-Anschluss. Habe ich doch. Sie kam noch am frühen Abend und holte ihn sich ab. Dafür bekam ich eine Gerbera. 😀 Wir kannten uns schon; sie hatte vor ein paar Jahren mal Aktenordner von mir bekommen.

Freitag, 12. April 2024

Am Morgen rief mich Barbara zurück wegen des Konzertes mit Marion Cotillard; natürlich geht sie mit! 😉 Und im Gegensatz zu vielen anderen wusste sie auch gleich, wer M.C. ist. 😀

Am Nachmittag kam meine Lieferung von tegut.

Beim Ausdrucken der Karten für die Monet-Ausstellung wollte mein Drucker erst nicht so recht: Ich hatte schon lange, lange nicht mehr gedruckt. Aber nach einer Reinigungsrunde ging es dann. Ich hatte schon bei Judith angefragt, aber das war ja dann nicht nötig, zum Glück.

Zwei passende Bilder/Zeichnungen mit Drachen habe ich gefunden, mit Engeln scheint es noch schwieriger zu sein, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf. Zur Not kann ich ja auch mal einen Zug durch die Kirchen Frankfurts machen. Oder meine „Eintrittskarte“ für die Nationalbibliothek reaktivieren.

Am Abend mit Annegret in Kiel telefoniert. Auch sie wusste, wer M.C. ist. 😉

Mittwoch, 28. Februar 2024

Am Morgen war Judith für mich bei meiner Hausarztpraxis, holte meine Rezepte, brachte sie zur Apotheke, und auf dem Weg kaufte sie für mich noch Eier.

Meine tegut-Bestellung kam sehr pünktlich kurz nach 10 Uhr. Ich habe auch alles schon eingescannt und weggeräumt.

Hermes rief an, um mir mitzuteilen, dass sie meinen Backofen zwischen 15 und 19 Uhr am Freitag liefern werden. 15 Uhr wäre mir (und meinem Elektriker) natürlich lieber.

Leo, mein Elektriker, kam heute und deinstallierte den alten Backofen; er steht jetzt da, wo sonst ein Pferd steht – auf’m Flur. 😀

Heute habe ich vorsichtig wieder normal gegessen.

Dienstag, 27. Februar 2024

Heute Vormittag mal bei der Hausverwaltung angerufen, aber der zuständige Sachbearbeiter war außer Haus. Und natürlich rief er nicht zurück. Also werde ich mal ein Schreiben verfassen, in der ich eine Mietminderung ankündige.

Meine Hausarztpraxis erreichte ich nicht, also schrieb ich eine E-Mail, entschuldigte mich für den nicht wahrgenommenen Termin zur Blutabnahme, und bestellte mir Rezepte, die Judith mir morgen abholen will.

Bei tegut mal wieder eine Bestellung aufgegeben, die mir morgen gebracht werden soll.

Mit Essen hielt ich mich noch zurück. Nur am Nachmittag aß ich eine Kleinigkeit.

Donnerstag, 25. Januar 2024

Heute erreichte ich die Augenarztpraxis, und ich habe nun einen Besprechungstermin am 05.02.

Meine Lieferung von tegut kam pünktlich, und ich machte mich gleich daran, eine Hühner-Gemüse-Brühe zuzubereiten. Da hatte ich mal wieder Lust drauf, und sie mundete mir am Abend vorzüglich. Da kann ich noch ein paar Tage von essen. 😊

Vom Finanzamt bekam ich auch schon meinen neuen Code für die Elster-Steuererklärung.

Freitag, 29. Dezember 2023

Judith brachte mir die Sachen von dm mit. Ich hatte zum ersten Mal dort zum Abholen im Geschäft bestellt, und das hat vorzüglich geklappt.

Am Nachmittag dann bestellte ich noch ein paar Kartoffelbrötchen bei meinem Bäcker, die mir auch Judith morgen mitbringen wird.

Meine Lieferung von tegut kam fast pünktlich; das war wohl dem Verkehr geschuldet.

Heute konnte ich wieder besonders schlecht sehen. 🙁

Donnerstag, 28. Dezember 2023

Heute ging es mir wieder besser, zum Glück!

Deshalb bereitete ich endlich meinen Bohnensalat zu, und es gab ihn dann zum Abendessen mit Bratkartoffeln und einer kleinen Frikadelle. 😀

Ich gab eine Bestellung bei tegut auf, die mir morgen Nachmittag geliefert werden soll, und auch eine bei DM, die mir morgen Judith auf meine Bitte hin hier im nahen Geschäft abholen wird.

Mittwoch, 29. November 2023

Gestern Nacht habe ich mir für Montag eine Kinokarte gekauft für den Film „Napoleon“; Hartmut hat ihn schon gesehen, Nora will auch noch hin.

Am Morgen regelte ich die Sache mit der Apotheke; das fehlende Medikament und das Wechselgeld bekam ich am Nachmittag. Am Nachmittag kam auch nochmal eine Lieferung von tegut.

Die DB hat mir die Kosten für die Fahrkarte der nicht angetretenen Fahrt komplett zurückerstattet, schauen wir mal, was mit der Verspätung am nächsten Tag passiert.

Mein blue-ray-Player ist wohl hin, ich habe mir einen neuen bestellt, der am Freitag geliefert werden soll. Gleiches Modell: Panasonic; ich hatte ihn viele Jahre. Aus einer Warenrücksendung. Nun muss ich schauen, wie ich die DVD aus dem alten rausbekomme. Es tut sich seit gestern Abend gar nichts mehr. Er ist eingeschaltet, aber ich kann ihn weder via Fernbedienung noch am Gerät selbst ausschalten, und eben auch nicht die „Schublade“ aufmachen. Vielleicht kann mir jemand bei nebenan.de helfen. Es kommt ja nicht auf einen Tag an; erstmal frage ich morgen Abend beim Stammtisch.

Montag, 20. November 2023

Am Morgen rief ich beim Bäcker an und bestellte mir ein Brot, Judith brachte es mir mit.

Für den Nachmittag bestellte ich mir bei tegut einige Dinge, die dann auch pünktlich geliefert wurden, genau dann, als ich mit der Zubereitung des Ananas-Likörs beschäftigt war. 😀

Die Flaschen, die ich für die Likör-Herstellung bestellt hatte, waren noch nicht geliefert worden, also musste ich mich mit einem vorhandenen Gefäß behelfen, das aber nicht die ganze Menge fasste. Aber den Rest Rum kann ich dann später noch nachgießen.