Freitag, 28. Januar 2022

Am Vormittag zum Hausarzt – Gürtelrose-Impfung, die zweite folgt nach 2 – 6 Monaten. Ich habe mir mal die Laborwerte vom letzten halben Jahr ausdrucken lassen. Die will ich mal genauer studieren.

Anschließend zum Gemüsehändler und ins Fischgeschäft. Zu Mittag gab es zwei Fischbrötchen, außerdem kaufte ich zwei Stücke gebratenes Rotbarschfilet, das will ich sauer einlegen. Hatte ich schon jahrelang nicht mehr.

Mein Impf-Arm tut mir ganz schön weh; so habe ich das beim Corona-Impfen nicht gehabt. Ich fühle mich insgesamt nicht so recht wohl; na ja, da muss ich wohl durch, das sind ganz normale Nebenwirkungen der Impfung.

Mittwoch, 22.05.2019

Am Morgen gleich die Leute vom Cardio-MRT angerufen, um ihnen meinen Kreatinin-Wert durchzusagen, den ich gestern Nachmittag bei meiner Hausärztin erfragt hatte, er ist sehr normal, so wie alle Laborwerte, was uns natürlich alle sehr freut.

Gestern bekam ich einen Telefonanruf: ein Hörgeräte-Akustiker aus der Nähe, er wollte meinen Mann sprechen, der mal ein Hörgerät von ihm trug. Ich musste ihm mitteilen, dass mein Mann schon vor 12 Jahren verstorben ist. Peinlich, wenn man so lange keine Kundenpflege betreibt. 😊 Ich habe schallend gelacht … nach Beendigung des Telefonates.

Ich habe mir heute ein Smart-Tablet von Lenovo bestellt. Warum? Darum: Mein langjähriges Acer-Iconia funktioniert nicht mehr so richtig; ich kann keine Daten mehr eingeben, das Tastenfeld erscheint nicht mehr. Dadurch konnte ich nun auch nicht auf die neue Fritz-Box umstellen, ich kann also nur noch Dinge benutzen, die auf dem Gerät vorhanden sind. Da kam mir das Angebot von 1&1 gerade recht. Und da ich dieses Smart-Tablet auch über eine SIM-Karte mit dem Internet verbinden kann, kann ich dann auch z. B. meine Vokabellisten im Arabisch-Unterricht benutzen. Also rief ich gleich dort an, sprach mit einem netten Herrn, und bestellte. Morgen Vormittag zwischen 10 und 11 Uhr wird es von GLS geliefert werden.