Mittwoch, 7. Februar 2024

Ich hatte vergessen, eine Kleinigkeit für Judith Geburtstag am Freitag zu kaufen, also bestellte ich heute ein paar belgische Pralinen bei Amazon, die morgen geliefert werden sollen.

Von den Handwerkern hört man wenig, aber sie arbeiten wohl. Wir werden sehen, wann wir dann wieder mit unserem Fahrstuhl fahren dürfen. Das liegt ja auch am TÜV, der das Ganze noch abnehmen muss.

Am Nachmittag schabte ich mal wieder eine große Portion Spätzle; ein paar davon gab es am Abend in einer Suppe, den Rest werde ich morgen zu Käsespätzle verarbeiten.

2 Gedanken zu „Mittwoch, 7. Februar 2024“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.