Mittwoch, 25. Januar 2023

Heute am Morgen zu meiner Hausarztpraxis wegen einer Einweisung in die UKSH und ein paar Rezepten. Die Sprechstundenhilfe trug mir dann meinen Rollator die wenigen Stufen nach unten und war sehr von meinem neuen Gefährt angetan, vor allem, wie leicht er ist.

Auf dem Rückweg durch die Einkaufsstraße, kurzer Halt bei einem Nagelstudio, wo gerade nichts los war, für eine Maniküre, dann zu meinem Fischgeschäft. Heute ist Fischtag! Zu Mittag gab es zwei Seelachs-Brötchen und für den Abend habe ich ein Stück gebratenes Fischfilet. Dazu will ich Bratkartoffeln machen und Bohnensalat. Für den gab mir Judith eine kleine Zwiebel. Sie kam auch gerade nach Hause.

Barbara hatte mir für die Pflege ihrer Alpenveilchen ein bisschen Käsegebäck vor die Tür gestellt. Das werde ich am Samstag mitnehmen, und es Annegret schenken. So ist auch das geklärt. 😀

2 Gedanken zu „Mittwoch, 25. Januar 2023“

  1. Die Nägel frisch gestylt und die Einweisung in der Hand, dann kann es ja losgehen Richtung Kiel 😀

    Fisch hatte ich lange nicht. Der GöGa isst keinen, und hier gibt es kein gutes Geschäft.

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.