Donnerstag, 19. Januar 2023

Heute Morgen ging Judith schon kurz nach 8 zu einem Termin. Ich erwischte sie noch, und sie brachte mir Imodium mit. Die Erstdosis half noch nicht, also verzichtete ich auf meine Bouillon mit Nudeln, die ich mir eigentlich zu Mittag machen wollte, und nahm lieber noch eine Kapsel. Das Nudelsüppchen gab es dann am Nachmittag, und ich vertrug es gut; obwohl ich der Sache noch nicht so ganz traue. 😉

Aber es hat angehalten.

Und das i-Tüpfelchen war dann noch ein längerer Chat jetzt gerade mit W. 😀

2 Gedanken zu „Donnerstag, 19. Januar 2023“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.