Mittwoch, 14. September 2022

Heute stand natürlich bei mir die Überführung der Queen über Stunden auf meinem Programm, es drängelt mich ja auch nichts und niemand, mich um etwas anderes zu kümmern. Ich fand, dass Charles schlecht aussah. Kein Wunder! Ein normaler Mensch kann sich einfach in sein Kämmerchen verziehen und weinen – er muss in der Öffentlichkeit stehen. Was für ein Stress!

Da in der Nähe von Westminster Hall kannten wir in einer Seitenstraße ein tolles Pub! Ist schon 50 Jahre her. Würde mich interessieren, ob es das noch gibt. 😀

4 Gedanken zu „Mittwoch, 14. September 2022“

  1. Das gleiche Programm hatte ich auch 😀
    Wir haben uns erinnert, wie wir getrauert haben, als unsere Mütter starben. Diese Zeit hat Charles und die Familie der Queen nicht. Kein Wunder, dass er schlecht aussah, bei den ganzen Verpflichtungen.

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.