Montag, 15. Februar 2021

Ich habe wegen der FFP2-Masken meine „Untermieterin“ angerufen, und sie brachte mir umgehend ihren 2. Berechtigungsschein. Ich steckte alles in den Freiumschlag, und Judith nahm ihn mit zum Briefkasten.

Am Morgen, nachdem ich meinen Laptop gestartet hatte, wo ich auch täglich meine Blutzuckerwerte in eine Excel-Seite eintrage, funktionierte das alles nicht mehr, obwohl das ja gestern Abend noch der Fall war. Ich redete dem Programm etwas zu 😉, und auf einmal ging wieder alles normal. Seltsam! Aber – PCs sind auch nur Menschen. 😀

Am Nachmittag, so wie der Wetterfrosch es vorhergesagt hatte, begann es zu schneien/regnen. Da ich nicht raus musste, war mir das egal. 😊

Gegen Abend dann wieder unsere Spanisch-Skype-Runde; und dieses Mal kamen wir dann auch zumindest ein wenig zur Übersetzung unseres Buches. Nächsten Montag geht es weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.