Fußball-WM

Ich verweigere mich ihr weitgehend, und wenn, dann schaue ich Spiele der Spanier. Aber ich würde auch für die keine andere Verabredung absagen; so wie am Mittwoch das Skatspielen.

Vor allem hasse ich den Pseudo-Nationalismus der deutschen Fans. Sicher haben viele von ihnen noch nie oder nur selten ein Wahllokal von innen gesehen, aber Fußball, das muss sein!

Und sie bedenken nicht, dass sie selbst u. U. mehrere Jobs annehmen müssen, um über die Runden zu kommen, während ihre Fußball-Helden im Geld schwimmen. Und dabei machen die auch nur ihren Job, und meist können sie auch sonst nichts, und sind oft nicht mit geistigen Tugenden gesegnet, wie man an ihren verbalen Äußerungen merkt – oder daran, dass sie sich u. U. sogar mit einem Anti-Demokraten, wie Herrn Erdogan, zeigen.

Na ja, wenn so etwas noch nicht mal Herrn Löw sauer aufstößt, was soll man dann von der Mehrzahl der Fans verlangen?

2 Gedanken zu „Fußball-WM“

Kommentare sind geschlossen.