Wochenende, 25./26. Mai 2024

Ich frage mich nur, da das so einfach war, meinen Router wieder in Gang zu bringen, warum kam da Freitagabend keiner drauf? Warum musste ich mich wirklich stundenlang in Warteschleifen rumdrücken? Die Qualität der Mitarbeiter bei 1+1 hat wohl sehr nachgelassen.

Mein zweiter Schal ist fertig, er gefällt mir, aber ich habe ihn noch nicht fotografiert, und auch die beiden noch nicht fixiert.

Am Sonntag backte ich Apfel-Streusel-Kuchen, der auch Judith schmeckt. Sie hätte aber lieber nur Äpfel und Streusel, ohne Hefeteig, also einen Crumble. Vanillepudding dazu wäre auch nicht schlecht. 😀

2 Gedanken zu „Wochenende, 25./26. Mai 2024“

  1. Beim nächsten Mal kannst Du folgendes versuchen: Du trennst den Router vom Strom, wartest 10 Minuten und steckst ihn wieder ein. Dann dauert es ein bisschen, bis er sich mit dem Internet verbunden und sortiert hat. In den allermeisten Fällen funktioniert das WLan dann wieder.

    Apfelkuchen ist sehr lecker. Ich war gestern zum Geburtstag der Nichte. Dort gab es selbst gemachte Erdbeer-Sahne-Torte, mmmhhhh.

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert