Montag, 5. September 2022

Heute wieder ein ganz ruhiger Tag. Ich erledigte ein paar Dinge, die liegengeblieben waren, und natürlich beschäftigte mich weiterhin die Angelegenheit mit Helga. Aber ich bin immer noch davon überzeugt, dass ich da nicht einfach mehr zu ihr hin könnte, um bei ihr zu wohnen; dafür steht zu viel zwischen uns, was nicht mehr zu reparieren ist.

Das mit den Zügen von HH nach F ist gar nicht mehr so einfach, denn die meisten fahren wegen Bauarbeiten gar nicht mehr bis F-Hbf, ich muss da Alternativen suchen.

2 Gedanken zu „Montag, 5. September 2022“

  1. Es ist schade, dass es Unstimmigkeiten mit Helga gibt.

    Die Bauarbeiten sind lästig, aber ohne geht es leider nicht, wenn die Bahn ausgebaut werden soll. Jetzt rächt sich, was in den letzten Jahren vernachlässigt wurde, weil die Meisten auf das Auto gesetzt haben.
    Ich musste damals ein Auto haben, weil die Bahnstrecke komplett abgebaut wurde.

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.