Mittwoch, 24. März 2021

Heute am Vormittag zum „großen“ Einkauf, zum großen REWE, zum Bäcker, zum Metzger und zum „Türken“; zwischendrin wegen des verhältnismäßig langen Weges und meiner Rückenprobleme mal in meine Stamm-Apotheke, um mich auf einen Stuhl zu setzen. 😉

Das ist der Vorteil, wenn man bekannt ist; dann kann man auch so etwas mal machen.

Dann rief meine „Untermieter“-Nachbarin an, um zu fragen, ob ich lieber Vollmilch- oder Bitter-Schokolade essen würde. Das letztere. Sie will mir ein paar Pralinen kaufen für morgen; ein paar Röschen bekam ich schon heute, „damit ich mich morgen früh beim Frühstück schon daran erfreuen könne“ – nur, dass ich nicht frühstücke, aber das weiß sie ja nicht. 😀

Nach meinem Mittagsschlaf dann den Tisch eingedeckt, Reis gekocht.

W. kam gegen 19:30 h, wir kochten zusammen, aßen zusammen, …, hatten einen sehr schönen Geburtstagsanfang. 😀 Und als er dann gegangen war, chatteten wir noch so ca. eine Stunde miteinander.

Und ich bekam mein zweites Geburtstagsgeschenk: meinen ersten Impftermin! 29.03. 15:30 Uhr.

4 Gedanken zu „Mittwoch, 24. März 2021“

  1. Ganz liebe und herzliche Glückwünsche zum Geburtstag ♥
    Ein schönes Geschenk. Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass wir uns mal über einen Impftermin freuen werden 😀

    Liebe Grüße

    1. Herzlichen Dank!
      Ja, das ist es. Aber ich muss sagen, dass mir der diesjährige Corona-Geburtstag besser gefiel als der letztjährige. Damals waren wir überängstlich und vollkommener im Lockdown als jetzt, zumindest mental. Aber Du weißt ja: Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. 😀

      LG, G.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.