Freitag, 25. Dezember 2020

Ich habe den Eindruck, dass es draußen sehr viel ruhiger war/ist als in anderen Jahren, aber das ist natürlich nur ein rein subjektiver Eindruck, da man in anderen Jahren nicht so sehr darauf achtet.

Was ich ein bisschen vermisste, ist das „Große Stadtgeläute“, Frankfurter Stadtgeläute – Wikipedia, das es in diesem Jahr wegen Corona auch nur digital gab. Es ist verständlich, denn es strömten zu diesem Ereignis doch immer einige tausend Menschen in die Innenstadt. Aber unter uns: Ich hatte es einmal live erlebt … und es riss mich nicht vom Hocker ☹. Ich finde es online besser 😊. Hier habe ich es mir angehört: Das Große Stadtgeläute von Frankfurt am Main | Stadt Frankfurt am Main.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.