Freitag, 2. Oktober 2020

Am Morgen ging meine Nachbarin zum Arzt zur Grippe-Impfung und brachte mir vom Türken Kartoffeln mit und vom Bäcker das gestern bestellte Brot. A. lieferte den bestellten Luftzugschutz für meine Eingangstür. Irgendwie war mir gar nicht bewusst, dass heute schon Freitag ist.

Gestern Abend hatte ich noch den vorhandenen „Exotischen Fruchtmix“ von getnow mit etwas braunem Zucker und Cointreau zu Obstsalat verarbeitet, der mit Vanilleeis ein Genuss ist – der beste Fruchtsalat, den ich je hatte!

Getnow brachte pünktlich die bestellten Sachen, auch wieder „Exotischen Fruchtmix“.

Am Nachmittag machte ich mich dann an meinen Rosenkohl-Möhren-Eintopf; hatte ich noch nie, ich werde sehen, wie er schmeckt. Beim Rewe-Metzger hatte ich gestern Serrano-Schinken gekauft, und er gab mir das Endstück kostenlos mit; das kam auch in den Eintopf. Die Vorbereitung mit Gemüseputzen und Kleinschneiden ist immer die größte Herausforderung für mich, und ich muss mich immer mal hinsetzen dabei. Wogegen das eigentliche Kochen dann von meinem NINJA-Foodi ganz alleine erledigt wird. Ich halte es nach wie vor für das beste Küchengerät, das seit langem erfunden wurde, und ich habe es nun so ca. ein halbes Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.