Donnerstag, 12. November 2020

Gestern am Abend brachte DHL noch die bestellten FFP2-Masken, je 10 für Judith und mich, und das neue Blutdruck-Messgerät fürs Handgelenk (die Manschette des bisherigen ist entschieden zu kurz geworden ☹). Das alte werde ich wohl über nebenan.de verschenken bzw. habe ich schon getan; am Morgen angeboten, gleich hat sich ein Nachbar gemeldet und es am Nachmittag abgeholt.

Judith war zum Einkaufen und brachte mir Toilettenpapier mit. Ansonsten war ich wunschlos glücklich, aber das hatte ich letzte Woche vergessen.

Seltsam, am Abend war die ganze Innenstadt dunkel. Kein einziges Hochhaus beleuchtet. So sah es jedenfalls aus. Aber ich glaube, es war nur dichter Nebel, denn vom Marriott, das ganz in der Nähe steht, sah ich nur einen leichten Schimmer des roten Schriftzuges. Es ist also so, wie meine Kieler Freundin am Morgen sagte: Zumindest auf das November-Wetter kann man sich verlassen. 😉

2 Gedanken zu „Donnerstag, 12. November 2020“

  1. FFP2-Masken, Stoffmasken und OP-Masken sind ausreichend vorhanden. Damit sollten wir gut über den Winter kommen 🙂

    Bisher zeigt sich der November entweder sonnig oder bewölkt. Nebel war noch nicht dabei.

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.